Veränderungen ab dem 03.06.2021

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

liebe Schülerinnen und Schüler,

werte Erziehungsberechtigte!

Ich weise auf die folgenden Veränderungen hin:

1. Ab dem 03.06.2021 gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nicht mehr in den Unterrichtsräumen, sobald der Sitzplatz eingenommen wurde.

2. Auf dem Schulgelände, in den Gängen und in den WCs herrscht weiterhin Maskenpflicht.

3. Ab Montag, den 07. Juni 2021 wechseln wir in das Szenario A (vollständige Klassenstärke).

4. Erziehungsberechtigte können ihre Kinder weiterhin von der Präsenzpflicht befreien.

5. In der Zeit vom 07.06.2021 bis zum 11.06.2021 gelten weiterhin die gestaffelten Anfangs- und Endzeiten.

6. Ab dem 14.06.2021 kehren wir zum normalen Stundenplan zurück.

7. Es bleibt bei den nach Jahrgängen getrennten Ein- und Ausgängen.

8. Die Pflicht zum Testen bleibt bestehen.

9. Das Betretungsverbot des Schulgeländes/Schulgebäudes für Eltern und Schulfremde bleibt bestehen. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

10. Die Aufteilung des Kollegiums in Lehrerzimmer A und B bleibt bestehen.

 

Mit freundlichem Gruß Dr. Eichner, Rektor